Einführung einheitlicher Prozesse und Zugänge zu einer neuen SAP Landschaft

Eckdaten: mehr als 100.000 Mitarbeiter, diverse unterschiedliche functional Accounts, verschiedene Berechtigungsstrukturen. Hier wurde durch die Einführung einer neuen SAP Landschaft eine einheitliche und standardisierte Struktur gefordert.
Umfassendes Prozess Know-How und Flexibilität waren hier Voraussetzung.

Ist Situation: erhöhte Komplexität durch die unterschiedlichen Business Demands

Ein namhafter, global agierender, deutscher Konzern in der Chemiebranche wollte seine Prozesse optimieren und standardisieren.
In dem zuerst inhouse gemanagten Projekts ergaben sich immer wieder neue und nicht geplante Herausforderungen. Dadurch konnten die geplanten Arbeitspakete nicht im vorgegebenen Zeitraum abgearbeitet werden. In der Planung fehlten die dringend notwendigen Zeitpuffer.
Grund für zusätzlichen Verzug war die Erweiterung des Scopes, und das Onboarding neuer Team Members, was zu einer nicht kalkulierten und zusätzlichen Einarbeitungszeit führte.
So kam es zu der Unterstützung von BvS Ihr Profipartner als Teamleitung zur Erstellung internationaler Berechtigungsprozesse in einer globalen SAP-Landschaft.

Projekt Prozedere: detailreiche Prozessmodellierung und Dokumentationen

Durch unsere Experten erfolgte eine Bestimmung der gestellten Anforderungen und des Scopes, gefolgt von der Begutachtung der As-Is Prozesse und die Modellierung der To-Be Prozesse.
In regelmäßigen Abstimmungen wurden die Fortschritte mit dem Business Demand abgestimmt und angepasst. So konnten letztlich einheitliche Geschäftsvorgänge erstellt werden, die dennoch den spezifischen Bedürfnissen des einzelnen Business gerecht wurden.
Die Erstellung und Aktualisierung des Projektplanes, sowie das Rolloutmanagement mit Erstellung und Pflege des Cutoverplans wurde von unseren Experten übernommen. Begleitend dazu wurde eine engmaschige Überwachung der Arbeitspakete sowie ein professionelles Risiko- und Change-Management zur Kontrolle des Scopes eingeführt.

Erfolgsfaktoren: standardisiertes Template für alle Geschäftsbereiche und umfassende Schulungs Prozesse

Es wurde ein standardisiertes Template entworfen, welche alle Anforderungen der Länder aus dem Scope sowie auch die technischen und betriebswirtschaftlichen Details berücksichtigt. Dieses Template dient dem Unternehmen noch heute als Basis